Baumpatenschaften

Jetzt Baumpate werden!

Baumspender

Facebook

Förderverein Parkanlagen Reichenbach / Vogtland

Herzlich Willkommen in Sachsens grüner Mitte - in den Parkanlagen in Reichenbach im Vogtland

Der Förderverein Parkanlagen der Stadt Reichenbach / Vogtland e.V. gründete sich am 05.05.2010. Er hat sich zum Ziel gesetzt, die Stadt Reichenbach im Vogtland bei der Sanierung, der Pflege und dem Erhalt der Parkanlagen in Reichenbach und speziell des Stadtparks als Objekt der Naherholung und bedeutendes Denkmal stadtgeschichtlicher Entwicklung, gezielt zu unterstützen.

Rundgang im Stadtpark mit 4. Picknick im Park

Am 18.08.2016 um 18 Uhr im Stadtpark Reichenbach

Picknick im Park

Bereits zum vierten Mal findet das Picknick im Park statt. Der Vorstand des Fördervereins "Parkanlagen der Stadt Reichenbach/Vogtland e.V." lädt für Donnerstag, den 18.08.2016 um 18.00 Uhr herzlich zu einem Rundgang mit anschließendem Picknick in den Stadtpark Reichenbach (Treffpunkt Musikpavillon) ein.

Während des Rundganges werden wir über die in diesem Jahr bereits erreichten Ergebnisse unserer Arbeit sowie noch beabsichtigte Vorhaben informieren. Anschließend planen wir ein kleines Picknick im Musikpavillon. Es wäre schön, wenn jedes Mitglied dazu ein paar Kleinigkeiten – Salat, Käse etwas Schmackhaftes von der Wursttheke sowie Baguette – mitbringen könnte. Für Getränke ist gesorgt.

Um einen Überblick über die Teilnehmerzahl zu erlangen, bitten wir Sie, uns bis zum 12.08.2016 per E-Mail oder telefonisch unter der Nr. 0172/36 77 122 die Teilnahme sowie die Anzahl der Personen mitzuteilen.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!
Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Versteigerung der Bilder Platz 1-20

9 Siegerbilder sind ab 20.06.16 im Bürgerbüro Reichenbach zu sehen

Stadtpark Reichenbach

Die Versteigerung der Bilder Platz 1-20 des Fotowettbewerbs zum Thema "Stadtpark im Wandel der Zeit" fand am 12. Juni im Rahmen von "Musik im Park" statt. Durch die Veranstaltung führte auch dieses Jahr wieder in bewährter Weise Andreas Bachmann.

Leider spielte Petrus nicht mit, so dass die Veranstaltung aufgrund von Regen zur Versteigerung vorzeitig abgebrochen werden musste. Deshalb können noch 9 Bilder ersteigert werden. 11 Bilder fanden bereits ihren neuen Besitzer. Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns hier Ihre Gebote zukommen zu lassen. Die Mindestgebote für die Bilder 1-3 liegen bei 40 €, für die restlichen 6 Bilder bei 20 €. Bitte geben Sie auch die Bildnummer an.

Vernissage zur Fotoaustellung "Stadtpark im Wandel der Zeit" verpasst?

Fotoausstellung Sieger

Kein Problem, denn aktuell kann ein Teil der Ausstellung im Foyer von ZA Kirsten bestaunt werden.

Besuchen Sie unsere Ausstellung bei den Zahnärzten Kirsten mit preisgekrönten Fotos unseres Wettbewerbs 125-Jahre Stadtpark. Im Anschluss an die Austellung werden die Bilder versteigert. Der Termin der Versteigerung wird hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Reichenbach / Vogtland - eine Stadt der Parkanlagen

Das schöpferische Potenzial, das im Zuge der 5. Sächsischen Landesgartenschau 2009 aufgehäuft wurde, soll nicht nutzlos verpuffen. Es wurden Kontakte zur TU Dresden hergestellt, um eine wissenschaftlich untermauerte Unterstützung für die Parkanlagen - speziell bei der Stadtpark-Sanierung - zu erhalten.

Diese Unterstützung erhält der FV Parkanlagen Reichenbach unter anderem vom Lehrstuhl für Geschichte der Landschaftsarchitektur und Gartendenkmalpflege der TU Dresden. In enger Zusammenarbeit wurde bereits das erste studentische Projekt abgeschlossen, welches zur zukünftigen Gestaltung des Stadtparks mit beitragen wird.

Wir suchen aktive Mitglieder für den FV Parkanlagen Reichenbach !

Interessenten können HIER den Aufnahmeantrag ausdrucken und ausgefüllt an diese Adresse schicken.

Reichenbach verfügt über bemerkenswerte Parkanlagen - den Park der Generationen (ehemaliges Gelände der Landesgartenschau 2009), den Park des Friedens, den Trinitatispark und den Stadtpark, der 2015 sein 125-jähriges Jubiläum hat. Nicht jede Stadt in der Größe von Reichenbach kann zur Naherholung auf Parkanlagen in einer solchen Anzahl zurückgreifen!